Reisefinder

Im Reisefinder sehen Sie in welchem Monat wir Reisen anbieten


Sehr geehrte Herr Baur und Frau Rehm,

sehr spät komme ich Ihrer freundlichen Aufforderung nach, über unsere Eindrücke von der Friaul-Reise zu berichten. Wir haben uns gefreut, die uns zuvor unbekannte Region kennenzulernen und erstmals kurz das interessante Triest zu erleben. Wie auf den früheren Reisen mit Frau Prügger waren die Kontakte mit den Eigentümern der schönen Gärten bereichernd. Genossen haben wir Speis und Trank in den sorgfältig ausgewählten Restaurants. Für Leute in unserem Alter waren einzelne Tage etwas lang und anstrengend. Die Unterkunft im grosszügigen Castello di Spessa war sehr angenehm. Für uns hat sich die Reise im Auto gelohnt, da wir auf der Hinreise im Tessin und auf der Rückreise in Bad Tölz Freunde und Verwandte besuchen konnten. Insgesamt sind wir sehr froh, dass es möglich war, die Reise nach geduldigem Warten durchzuführen.

Möge es Ihnen weiter möglich sein, so attraktive Reisen zu organisieren.

Mit besten Grüssen aus Pfaffhausen, Marie-Dorothee und Andreas Frings

**********

Sehr geehrter Herr Bauer

Gerne schreibe ich Ihnen ein paar Zeilen über die Reise ins Friaul.

Für mich war es die erste Reise unter der Führung von Frau Dr. Prügger in ein mir fast unbekanntes Gebiet, nur Miramare und Aquilea hatte ich ind den 50er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, damals noch als Teenager mit meinen Eltern besucht und war erstaunt, was sich alles verändert hatte. Das Friaul mit seinen Hügeln, grünen Ebenen und dem genußvollen Collio , vor allem aber die üppige Rosenblüte in allen Gärten , hat nach der langen Reiseabstinenz der Seele gut getan und die Lust auf Neues geweckt. Der Kompetenz, Fürsorglichkeit und hervorragende Planung von Frau Dr. Prügger  gebührt ein ganz großes Lob und ein herzliches Dankeschön.  Eine Reise, bei der einfach alles gestimmt hat! Ich freue mich bereits auf die nächste Unternehmung mit ihr.

Mit herzlichen Grüßen, auch an Frau Dr. Prügger

Martina Wolff

**********

Habe soeben einige Bilder von Frau Dr. Prueger erhalten zur Erinnerung an die wunderschöne Friaulreise. Venedig, Florenz, Apulien, Rom und jetzt Friaul, alle Reisen mit Frau Dr. Prueger hervorragend zusammengestellt. Ich hoffe, dass ich nächstes Jahr gesundheitlich auch noch in der Lage bin, eine weitere Reise mit ihr als Führerin zu machen. Ich freue mich jetzt schon darauf.
Mit freundlichem Gruß

Irma Schwarz  (13.06.2022)

**********

Sehr geehrter Herr Baur,

mit Hortifina und Frau Dr. Prügger zur Rosenblüte ins Friaul zu reisen - traumhaft schön und ein voller Erfolg. 

Beeindruckt haben mich die Gartenbesitzer, die mit Leidenschaft etwas Wunderschönes in seiner ganzen Vielfalt geschaffen haben. Und das gepaart mit einer herzlichen Gastfreundschaft.

Das Hotel Castello di Spessa in einer herrlichen Anlage gelegen.

Natürlich kam auch die Kulinarik nicht zu kurz. Frau Dr. Prügger hat uns mit außergewöhnlichen und ausgezeichneten Menüs und Spezialitäten und köstlichen Weinen aus dem Friaul verwöhnen lassen. Sehr gut ausgewählt.

Auch die ortsansässige Reiseführerin, die uns u.a. die Geschichte von Aquileia und Schloß Miramare näher gebracht hat, beeindruckte uns mit ihrem Fachwissen und Humor.

Auf diesem Wege mein herzliches Dankeschön für die gute Organisation und überhaupt für diese schöne Reise.

Bis dann zur nächsten Reise

Gabriele Bauer  (06.06.22)

**********

Lieber Herr Baur, wir hatten eine wunderschöne Reise, fabelhaft organisiert.

Jeder kleine Wunsch wurde erfüllt. Es war wieder ein tolles Erlebnis.

Frau Dr. Prügger ist wirklich eine exzellente Reiseführerin.

Herzlichen Gruß aus regnerischem Hamburg

von Karin Rohde  (30.05.2022)

AKTUELL
Unsere beliebten Webinare mit Frau Dr. Ursula Prügger werden wieder ab Anfang November (kostenlos) angeboten.  Termine erhalten Sie per Newsletter >>>
NEWSLETTER
Infos "Gartenreisen auf die Feine Art"

Newsletter bestellen >>

NEWSLETTER ARCHIV >>