Reisefinder

Im Reisefinder sehen Sie in welchem Monat wir Reisen anbieten


Es war meine erste Reise mit Ihrer Firma. Ich war äußerst zufrieden mit dem Hotel, mit der Organisation, mit den ausgewählten Gärten und den ausgesuchten hervorragenden Restaurants. Noch während der Reise habe ich mich entschlossen, gleich die nächste in drei Wochen zu buchen, obwohl ich eigentlich keine Reisende bin. Venedig ist anders, aber genau so wunderschön. Ich war schon oft hier, aber die Gärten zu sehen war immer mein Traum und Frau Dr. Prügger hat mit Ihrer tollen Auswahl welche gefunden von denen ich auch etwas lernen konnte.

Also vielen Dank!

Ihre Margret Schmid.  19.05.2022

**********

Mein Kommentar zur Gardasee-Reise:

Ich hatte mir schon lange gewünscht, mit Hortifina eine Gartenreise zu unternehmen und jetzt hat es zum ersten Mal geklappt. Ich war begeistert von dieser wunderschönen Reise mit herrlichen Gärten und Parks. Begleitet von der wirklich sehr kompetenten Reiseleitung, Frau Ursula Prügger! Hier stimmt Preis - Leistung, sehr gute Organisation, tolle Restaurants, gute Busbegleiitung und herrlich blühende Frühlingsblumen und -Sträucher. 

Veronika Donaubauer  18.05.22

**********

Sehr geehrter Herr Baur,

Frau Dr. Prügger ist eine Reiseleiterin ohne Vergleich!!!!

Alles war wunderbar.

Für mich ist allerdings das wunderbare Essen, das lange dauert, wie auch nicht anders möglich, einfach Zuviel. Ich hätte gern ein wenig mehr Zeit zur freien Verfügung und mir reicht auch ein Pastateller und Salat mittags und zum Abschied ein Gourmetessen. Aber das ist allein meine Lebensart. In Rom waren wir doch auch in einfacheren Restaurants und der letzte Abend über den Dächern von Rom bleibt unvergesslich.

Hortifina ist wunderbar. Bitte nehmen Sie meine Worte nicht als Kritik , sondern als Anregung, denn auch abends im Hotel war wieder Gourmet angesagt, aber man konnte sich auf ein Gericht beschränken.

Ich werde auch weiterhin buchen!!  

Ihre Renate L.A.Schäfer  17.05.22  (Gardasee Reise)

**********

Sehr geehrte, liebe Frau Rehm

Reise an den Gardasee vom 19. bis 23 April 2022.

Es war eine Reise, wie man sie ohne Hortifina nicht erleben kann — selbst bei sorgfältigster eigener Reiseplanung — denn die Privatgärten, die wir besichtigt haben, sind nicht öffentlich zugänglich. (Auch das Castello nur mit Voranmeldung).

Der Park Segurt‘a beeindruckt durch seine Weitläufigkeit, Seerosenteiche, Rosen und einer Million blühender Tulpen ! Der Andr‘e Heller Garten besticht durch seine dichte, geheimnisvolle Bepflanzung, kleine Bäche und witzige Skulpturen. Die Insel im Gardesee gehört absolut zum Programm. Das schloßartige Bauwerk ist von historischer Bedeutung (spätgotischer- venezianischer Baustil - eine Besonderheit. Das großartige Anwesen der charmanten Münchnerin mit ihrem Kräuter- und Gemüsegarten war sehr lehrreich ( für den Eigenanbau ) und der prachtvolle Garten zur  Seeseite großartig angelegt/nach der neuen Zielsetzung ! Es gab viel zu staunen und zu bewundern. Das ausgewählte Hotel und die Restaurants waren von außergewöhnlicher Qualität.

Dank gilt auch der Reiseleitung Frau Dr. Ursula Prügger.

Mit sehr freundlichen Grüßen

Edelgard Kreft

**********

Sehr geehrter Herr Baur, liebes Hortifina - Team,

ja, wir sind wieder zu Hause gelandet und die Reise wirkt noch nach. Die Fotos wurden gesichtet und Rezepte für leckere Speisen vorgemerkt.
Mit Frau Dr. Prüger waren wir ja immer in engem Kontakt, sie ist wirklich ein Organisationstalent und Sonnenschein und selbst bei den "Zusatztagen" , dank Lufthansa, hat sie uns begleitet und gute Tips geben können.
Aber der Reihe nach.
Die Organisation hat insgesamt sehr gut geklappt.
Leider fehlte uns auf dem Hinflug ein Koffer, der aber schon am nächsten Abend im Hotel eintraf.
Das Hotel hat uns sehr gut gefallen und uns mit seinem Charme eine schöne Zeit gewährt.
Bus und Boot transportierten uns sicher um und über den See.
Die Gärten waren sehr unterschiedlich und dadurch war das Programm sehr abwechslungsreich und zeitlich gut geplant.
Das Kulinarische war fast zuviel des Guten. Vielleicht hätte uns auch eine "Verführung" am Tag gereicht und alternativ dazu "Fingerfood" oder nur eine kleine Getränke-/Kekspause. Aber die Speisen und Gerichte waren auch zu lecker, als das man sie hätte nicht essen sollen....!!!!
Und Petrus war nett zu uns, also rundherum eine sehr gelungene Reise.
Das unser Rückflug von Lufthansa gecancelt wurde, darauf hatte selbst Hortifina keien Einfluß. Nach dem ersten Schreck, war es dann doch sehr angenehm, noch einen Tag in Verona zu erleben.
Also sagen wir hiermit dem Veranstalter nochmals Danke und freuen uns auf ein nächstes Mal (?)!

Viele herzliche Grüße aus Berlin
Jörg Denecke und Patricia Bär  13.05.2022

**********

Liebe Frau Rehm
Sehr geehrter Herr Baur

es tut mir leid, dass ich nicht umgehend eine Rückmeldung für diese wunderbare Reise gemacht habe. Es fällt mir schwer die passenden Worte für diese absolute Super Reise zu finden. Vom Hotel / Hotelpersonal, Busfahrer, die feinen Gourmet Mahlzeiten und natürlich die tollen Gärten und den Austausch mit den Besitzerinnen/Besitzer war alles perfekt organisiert. Ein Dankeschön und grosses Kompliment an Frau Dr. Ursula Prügger und das Hortifina-Reiseteam. Der nette Umgang innerhalb der Reisegruppe rundete es zu einem einmaligen Erlebnis ab.

Mit freundlichen Grüssen

Gertrud Funk   12.05.22

AKTUELL
Für eine kleine Gruppe von 12 Gästen war die Gardasee-Reise ein großartiges Erlebnis. Siehe Gästebuch >>>
NEWSLETTER
Infos "Gartenreisen auf die Feine Art"

Newsletter bestellen >>

NEWSLETTER ARCHIV >>